Dubai will Unterwasserhotel bauen

+
Die Skyline von Dubai. Als nächste Attraktion in der Touristenmetropole ist ein Unterwasserhotel geplant.

Dubai - Dubai will seine Hotellandschaft um eine Attraktion bereichern: Die staatliche Schiffswerft des Landes plant den Bau eines Unterwasserhotels.

Das Unternehmen Drydocks World teilte am Donnerstag mit, es habe das Schweizer Unternehmen BIG InvestConsult beauftragt. Die Schweizer wiederum überlassen die Konstruktion dem polnische Unternehmen Deep Ocean Technology. Der Plan sieht ein scheibenförmiges Gebäude vor, mit Komponenten über und unter der Wasseroberfläche. Finanzielle Einzelheiten des am Mittwoch unterzeichneten Vertrags wurden nicht veröffentlicht, auch der Ort, an dem das Hotel errichtet werden soll, wurden nicht bekannt gegeben. Ein vor Jahren geplantes Unterwasserhotel wurde nie gebaut.

dapd

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Sehenswürdigkeiten: Wie gut kennen Sie die Welt?

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser