Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Er war erst 15 Jahre alt

Tragödie in Spanien: Super-Bike-Talent Dean Berta Vinales stirbt bei Sturz in Jerez

Tragödie in Spanien: Super-Bike-Talent Dean Berta Vinales stirbt bei Sturz in Jerez

Erstes Gästehaus eröffnet auf früherer NS-Ordensburg Vogelsang

2016 soll auch ein neues Ausstellungs- und Bildungszentrum eröffnen werden. Foto: Henning Kaiser
+
2016 soll auch ein neues Ausstellungs- und Bildungszentrum eröffnen werden. Foto: Henning Kaiser

Urlaub in der Eifel - landschaftlich ist das reizvoll. Aber die Region hat auch ein geschichtlich schwieriges Erbe: die NS-Ordensburg Vogelsang. Dort ist jetzt ein Gästehaus entstanden.

Schleiden (dpa/tmn) - Auf dem Gelände der früheren NS-Ordensburg Vogelsang in der Eifel können Besucher bald übernachten. Im Februar soll das erste private Gästehaus in einem Gebäude eröffnen, erklärte die Betreibergesellschaft.

Außerdem soll 2016 ein neues Ausstellungs- und Bildungszentrum eröffnen. Bislang gibt es dort nur ein temporäres Besucher- und Informationszentrum.

Die NS-Ordensburg Vogelsang, die vom Nationalpark Eifel umgeben ist, wurde als Ausbildungszentrum für die NSDAP-Verwaltungselite gebaut. Gebäude und Areal wurden bis 2005 als Nato-Truppenübungsplatz unter belgischer Hoheit genutzt. Die Eifelregion strebt die touristische Umnutzung des bebauten Bereichs unter dem Namen Vogelsang ip (Internationaler Platz) an.

Vogelsang ip

Kommentare