Genial oder dreist?

Genial oder dreist? In Flugzeug schlafende Frau sorgt für Diskussionen

+
Schlafen am Flughafen oder im Flugzeug kann nicht jeder. Umso besser, wenn man vorbereitet ist. (Symbolbild)
  • schließen

Immer wieder verhalten sich Passagiere im Flugzeug so, dass Mitreisende nur den Kopf schütteln können. In diesem Fall schwanken viele aber zwischen Wut und Anerkennung.

Nackte Käsefüße, die auf den Kopflehnen der Sitze abgestellt werden, Passagiere, die sich gegenseitig die Nägel schneiden oder einfach sturzbetrunken an Bord eines Flugzeugs ausfallend werden: Im Flugzeug erleben Reisende so einige Dinge, die eigentlich nicht sein müssten.

Schlafen im Flugzeug: Frau beugt vor 

Viele dieser schrägen Ereignisse werden in Bildern und Videos auf dem Instagram-Profil "Passenger Shaming" festgehalten. Die ekelhaftesten, lustigsten oder erstaunlichsten Verhaltensweisen von Flugzeug-Passagieren werden hier offengelegt.

Auch aktuell empören sich auf der Seite wieder viele User über das Fehlverhalten verschiedener Passagiere. Eine Frau aber treibt es an die Spitze, denn die Menschen sind sich nicht sicher: Ist das nun absolut rücksichtslos oder einfach nur genial? Und so wurde das Foto am 22. Januar 2019 auch auf der Seite gepostet, nämlich mit den Worten: "Schämen oder Genie?"

Lesen Sie hier: Piloten decken auf: Das würden wir Passagieren niemals verraten.

Auf dem Foto zu sehen ist eine Frau, die, um auch wirklich ungestört schlafen zu können, wirklich vorgesorgt hat: Mit Schlafbrille und Halskrause ausgestattet scheint sie im Traumland zu schlummern. Damit sie aber bloß nicht das leckere Flugzeugessen verpasst, hat sie ein Schild an ihr Nackenstützkissen gepinnt. Dort zu lesen: "Bitte wecken Sie mich für Snacks und Getränke auf! Danke sehr!"

Da fällt es schwer: Ist diese Frau völlig egoistisch oder absolut genial? Die meisten User kommen zu dem Schluss, dass Letzteres der Fall ist. So schreibt einer: "Total der Lifehack! Warum sollte man es verpassen, wenn der Imbisswagen herauskommt!"

Video: So sieht der Alltag einer Stewardess aus

Auch interessant: Flugbegleiterin nach Vorfall traumatisiert: 200-Kilo-Mann verlangte Unglaubliches in Toilette.

sca

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Zurück zur Übersicht: Reise

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT