Immer mehr Baustellen bremsen Autofahrer

+
Die große Reisewelle ist vorbei und schon steigt die Zahl der Baustellen auf den Autobahnen.

Trotz Herbsturlauber und Ausflügler erwartet der ADAC keine langen Staus am Wochenende. Allerdings steigt die Zahl der Baustellen. Auf folgenden Strecken wird kräftig gearbeitet.

Bausstellen bremsen Autofahrer auf folgenden Strecken aus:

  • A 1 Hamburg - Bremen, Köln - Dortmund und Saarbrücken - Trier
  • A 2 Dortmund - Hannover
  • A 3 Würzburg - Frankfurt - Köln und Passau - Nürnberg
  • A 4 Bad Hersfeld - Erfurt - Chemnitz
  • A 5 Basel - Karlsruhe
  • A 6 Heilbronn - Nürnberg
  • A 8 Stuttgart - München
  • A 9 Nürnberg - München
  • A 14 Magdeburg - Halle - Leipzig
  • A 45 Gießen - Hagen
  • A 81 Singen - Stuttgart

Einige Großveranstaltungen sorgen regional für Engpässe: Das Oktoberfest in München, der Cannstatter Wasen in Stuttgart, die Bootsmesse Interboot in Friedrichshafen und in der Hauptstadt der Berlin-Marathon am Sonntag, 26. September.

ADAC

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser