Gewinnspiel:

Leserreise-Tipp: Nordkap

+
Leserreise-Tipp: Nordkap

Traunwalchen - Sonne um Mitternacht! Birgit Manghofer erlebte bei ihrer Kreuzfahrt am Nordkap viele Natur-Highlights. Mit ihrem Tipp nimmt sie auch an unserem großen Reise-Gewinnspiel teil:

Bei uns können Sie bis Ende April einen Reisetipp abgeben und mit etwas Glück kräftig absahnen. Zu gewinnen gibt es insgesamt vier 500 Euro-Reisezuschüsse und vier Spiegelreflexkameras. Nähere Infos zum Gewinnspiel finden Sie hier!

Der Reisetipp von Birgit Manghofer aus Traunwalchen:

Wohin ging die Reise? Nordkap
Reisezeit Frühjahr 2014
Art der Reise Kreuzfahrt
Reiseroute Kopenhagen - Aresund - Stravanger - Tromso - Nordkap - Geiranger - Bergen - Kopenhagen
Unterkunft Kreuzfahrtschiff MS Legend of the Seas
Sehenswürdigkeiten Bergen, Trollingsten, Geiranger Fjord, Nordkap, Kopehagen
Highlights der Reise Die Mitternachtssonne!!!! Kajaktour im Geirangerfjord, am Nordkap stehen, Bergen - eine wunderschöne Stadt
Lowlights der Reise keine
Wie haben sich die Einheimischen Ihnen gegenüber verhalten? sehr sehr zuvorkommend und liebenswürdig
Kulinarische Besonderheiten Lachs in allen Variationen
Allgemeines, aber ausführliches Fazit der Reise

Natur-Highlights, stressfreie Reise mit einem Überschwall an natürlichen Highlights. Die Mitternachtssonne, also viele Tage lang keine Nacht mehr zu erleben, unberührte Natur, klares Wasser, Wasserfälle und Gletscher in Kombination mit sehr vielen netten Menschen machten diese Reise zu etwas Besonderem.

Auch die Stunden auf dem Meer, das Vorbeiziehenlassen der Landschaft und die Annehmlichkeiten des Schiffes waren unvergesslich.

Bilder der Reise:

Leserreise-Tipp: Nordkap

Zurück zur Übersicht: Leserreise-Tipp

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser