Lufthansa warnt vor Betrüger-Mails

+
Lufthansa warnt senie Kunden vor einer Betrugsmasche.

Frankfurt/Berlin - Die Lufthansa hat Inhaber von Vielfliegerkarten mit Kreditkartenfunktion vor betrügerischen E-Mails gewarnt. Wie der miese Trick funktioniert:

Über das soziale Netzwerk Twitter verbreitete die Fluglinie am Dienstag, dass sich die Angriffe gegen Besitzer von Miles-and-more-Karten mit Kreditkartenfunktion häuften.

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

Airlines & ihre Flugbegleiterinnen

„Der Trick: Die E-Mail sieht aus, als käme sie von Mastercard, einer Bank oder einem anderen, allgemein als vertrauenswürdig eingestuften Absender“, hieß es auf der Internetseite der Fluggesellschaft. Mit der E-Mail versuchen Betrüger, die Empfänger zur Herausgabe von Geheimnummern oder anderen Kartencodes zu bewegen.

dapd

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser