Aerodynamisch

Mehr Komfort: Das ist der neue ICE 3

ICE 3 Neuer Höchstgeschwindigkeitszug von Siemens
1 von 12
Aktuelle Reiseinfos können die Fahrgäste im neuen ICE 3 über Deckenmonitore beziehen.
ICE 3 Neuer Höchstgeschwindigkeitszug von Siemens
2 von 12
Das ist der neue ICE 3. Der moderne Höchstgeschwindigskeitszug von Siemens soll das Reisen mit der Deutschen Bahn komfortabler machen.  
ICE 3 Baureihe 407
3 von 12
Bitte Einsteigen! Der neue ICE 3 besteht, wie sein Vorgänger, aus acht Wagen. 
Das ist der neue ICE 3
4 von 12
Im neuen ICE 3 ist Platz für 444 Passagiere, davon stehen 111 Plätze der 1. Klasse zur Verfügung.
Das ist der neue ICE 3
5 von 12
So sieht es in der 2. Klasse im neuen ICE 3 aus.
ICE 3 Baureihe 407
6 von 12
Platz für Koffer und Gepäck: Der Innenraum eines neuen ICE 3 der Baureihe 407.
ICE 3
7 von 12
Als erste Fahrzeuge der DB Fernverkehr verfügen die neuen Triebzüge über einen Hublift für Rollstuhlfahrer.
ICE 3
8 von 12
Zwei Züge lassen sich zu einem Doppelzug mit 888 Sitzplätzen kuppeln.

Die Deutsche Bahn nimmt den neuen ICE 3 in Betrieb. Für Fahrgäste soll das Reisen mit dem Höchstgeschwindigkeitszug komfortabler werden.

Derzeit sind die ersten neuen ICE 3 überwiegend auf den Strecken Köln-Frankfurt (Main) -Stuttgart unterwegs. Ab Mitte April will die Deutsche Bahn (DB) insgesamt acht ausgelieferte Züge in den bestehenden Fahrplan integrieren. Insgesamt liefert Siemens 17 Züge an die DB.

Zurück zur Übersicht: Reise

Kommentare