Stadtplan zum Knuddeln

+
Knuddeln als Konzept: Der Stadtplan Crumble City kann nach Gebrauch geknüllt und in einen Sack verstaut werden. 

Es gibt Menschen, die können es sogar im Stehen und es gibt Menschen, die lernen es wohl nie: Die Origami-Faltung einer Straßenkarte. Doch für Falt-Banausen gibt's nun ein neues Stadtplan Konzept.

Italienische Designer haben endlich die Karte zum Knuddeln entworfen. Die "Crumble City Map" verabschiedet sich von der perfekten Faltung. Die Stadtpläne von Emanuele Pizzolorusso müssen geknuddelt, geküllt und in den Sack gestopft werden.

In zwei Sekunden lässt sich die 100 Prozent wasserfeste Karte entfalten und auch wieder zusammenküllen. Die Karte ist ultra leicht, wiegt nur 20 Gramm und passt in jede Hosentasche.

Crumbled City: Der Stadtplan zum Knüllen

Crumbled: Der Stadtplan zum Knüllen 

Der Stadtplan ist der perfekte Begleiter für das Sight-Seeing in New York, London, Rom, Paris oder Berlin. Auf der 87 Zentimeter mal 58 Zentimeter großen Karte sind neben Straßen auch alle Museen, Monumente, Gallerien, historische Plätze und Parks eingezeichnet.

Der Stadtplan für Berlin ist schon bei www.palomarweb.com ausverkauft (12 Euro).

ml  

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser