Italien: Streik behindert Bahnverkehr

Bahnfahrgäste müssen am Wochenende wegen eines geplanten Streiks mit Einschränkungen in Italien rechnen. Bahnreisende müssen auf betimmten Strecken in Busse umsteigen.

Die Bediensteten der italienischen Bahn wollen von Samstag, 21.00 Uhr, bis Sonntag, 21.00 Uhr, die Arbeit niederlegen. Die Deutsche Bahn wird deshalb auf der Strecke München - Innsbruck - Bozen zwischen Innsbruck und Bozen Busse einsetzen, wie das Unternehmen auf seiner Homepage mitteilt. Gleiches gilt für die entgegengesetzte Richtung. Auch zwischen Verona und Venedig sollen laut der Deutschen Bahn Ersatzbusse zum Einsatz kommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser