Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

+
Teneriffa plant fünf neue Vulkan-Wanderrouten

Frankfurt/Main - Teneriffa erweitert das Angebot für Wanderer und Naturliebhaber. Auf Teneriffa sollen 2012 fünf neue Vulkan-Wanderrouten eröffnet werden.

Ab dem Sommer sollen sie zeigen, wie vulkanische Prozesse die Insel in den vergangenen sieben Millionen Jahren geformt haben, teilt das Tourismusbüro der spanischen Insel mit. Mit dem Projekt "Vulkane des Lebens" will die Inselregierung sowohl Urlauber als auch Vulkanexperten anlocken, heißt es.

Fahren Sie doch mal zum Mond

Mond oder Erde?

Die Routen führen unter anderem auf Vulkane wie Arafo und Montaña Roja, zu den Turmfelsen von Jama und dem Humboldt-Blick, durch die Masca-Schlucht und zur Steilküste von Los Gigantes. Mehr Infos unter: www.portal-de-canarias.com. oder www.touristik-aktuell.de.

dpa

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser