+++ Eilmeldung +++

Starkregen und Hagel

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

DWD warnt vor starkem Gewitter: Lage beruhigt sich 

Travellers‘ Choice Hotel Awards

Top 20: Die beliebtesten Hotels in Deutschland

München - Die Gewinner der Travellers‘ Choice Hotel Awards des Reiseportals TripAdvisor stehen fest. Sieben Hotels in Bayern sind unter den Top 20 der beliebtesten Häusern in Deutschland. 

Das Ranking beruht ausschließlich auf Tipps, Empfehlungen und Urteilen der Nutzer von TripAdvisor.de. Besonders Hotels in Bayern und Berlin konnten bei den Reisende auf der ganzen Welt punkten. Beide Bundesländer sind mit jeweils sieben Hotels in den Top 25 Deutschland vertreten. 

Top 20: Die beliebtesten Hotels in Deutschland

Top 20: Die beliebtesten Hotels in Deutschland

Die Top-Hotels in Deutschland

  • Park Hyatt Hamburg Hamburg
  • 2 Breidenbacher Hof, a Capella Hotel Düsseldorf
  • 3 Steigenberger Grandhotel Handelshof Leipzig
  • 4 Mandarin Oriental München München
  • 5 Hotel Villa Hügel Trier
  • 6 Brenners Park-Hotel & Spa Baden-Baden
  • 7 Casa Camper Berlin Berlin
  • 8 Excelsior Hotel Ernst Köln
  • 9 The Ritz-Carlton, Wolfsburg Wolfsburg
  • 10 Hotel Prinz-Luitpold-Bad Bad Hindelang
  • 11 Adina Apartment Hotel Berlin Hauptbahnhof Berlin
  • 12 Alm- & Wellnesshotel Alpenhof Berchtesgaden
  • 13 Waldhotel Stuttgart Stuttgart
  • 14 BEST WESTERN Berghotel Rehlegg Ramsau
  • 15 Hotel Adlon Kempinski Berlin
  • 16 The Ritz-Carlton, Berlin Berlin
  • 17 Schlosshotel im Grunewald Berlin
  • 18 Regent Berlin Berlin
  • 19 Hotel Edelweiss Berchtesgaden
  • 20 Rocco Forte The Charles Hotel München
  • 21 Vital & Wellnesshotel zum Kurfürsten Bernkastel-Kues
  • 22 BollAnt's im Park Bad Sobernheim
  • 23 Cortiina Hotel München
  • 24 Adina Apartment Hotel Berlin Hackescher Markt Berlin
  • 25 Rocco Forte Hotel Villa Kennedy Frankfurt

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser