Hotel, Cocktail oder Taxi?

Metropolen im Preisvergleich

+
Schöne Stadt, attraktive Preise: Beim großen Vergleich der Preise für Kurztrips belegt Rom laut Trip-Index einen Platz im Mittelfeld.

Was kosten Hotel, Cocktail oder Taxi? Das Reiseportal TripAdvisor hat in 49 Metropolen dieser Welt die Preise unter die Lupe genommen. Städte in Europa sind 2013 am teuersten, doch es gibt Ausnahmen.

Der Kurztrip ist angesagt. Mal zum Einkaufen in die Modemetropole reisen, mal für ein Konzert in den Flieger steigen, die hochgelobte Ausstellung besuchen oder einfach nur mal wieder andere Luft schnuppern. Städtereisen sind dank Internet schnell und bequem buchbar und mit Schnäppchenflügen auf den ersten Blick auch gar nicht so teuer.

Aber mit dem Billigflug ist es ja nicht getan. Wie steht es mit den Nebenkosten? Hotel, essen, Taxi oder abends auf einen Drink in die Bar? Wieviel muss man wirklich dafür ausgeben?

Mit welchen Summen man bei einem Städtetrip rechnen muss, hat Tripadvisor zusammengestellt. Die Reise-Website addierte für die Erstellung des sogenannten Tripindex Cities eine beispielhafte Kurzreise mit einer Übernachtung für zwei Personen, Taxifahrten, Abendessen und Cocktails.

Was dabei herauskommt: Für Sparfüchse ist die bulgarische Hauptstadt Sofia mit Kosten in Höhe von 121,38 Euro das beste Ziel, während ein Aufenthalt samt Abendprogramm in Oslo fast das Vierfache, nämlich 444,30 Euro kostet.

Die beliebten Städtereiseziele London, New York und Paris gehören mit Preisen zwischen 346,09 und 395,29 Euro eher zu den teuren Metropolen (siehe Tabelle rechts). Städte mit sehr überschaubaren Nebenkosten wie Bangkok oder Kuala Lumpur sind dagegen Ziele, die man kaum mal kurz übers Wochenende besucht, deren besuch sich aber in Kombination mit einem Badeurlaub oder einer Rundreise durchaus mal lohnt.

Top 10: Die zehn günstigsten Städte der Welt

Top 10: Die zehn günstigsten Städte der Welt

Um einen seriösen Vergleich zu ermöglichen, wurden die Kosten standardisiert. So beziehen sich die Hotelpreise auf eine Nacht in einem Doppelzimmer in einem Vier-Sterne-Hotel in dem Zeitraum vom 1. Juni bis 31. August. Die Preise wurden zwischen dem 25. März und dem 12. April ermittelt und gegebenenfalls am 19. April von der fremdwährung in Euro umgerechnet.

Top 10: Die zehn teuersten Städte der Welt

Top 10: Die zehn teuersten Städte der Welt

Für das Abendessen wurde der Durchschnittswert aus drei Mittelklasse-Restaurants für ein landestypisches Zwei-Gänge Menü mit Vorspeise und Hauptgang für zwei Personen sowie eine Flasche Hauswein genommen. Die Cocktail-Preise entsprechen den durchschnittlichen Kosten für zwei klassische Dry Martinis im auf Tripadvisor jeweils bestbewerteten Fünf-Sterne-Hotel der Stadt oder Region. Um die Kosten fürs Taxi zu ermitteln, wurde der Preis für jeweils zwei Fahrten von rund drei Kilometern genommen. Die Daten hierfür stammen von lokalen Behörden, Taxiunternehmen oder Reiseexperten aus der jeweiligen Region.

Volker Pfau

Zurück zur Übersicht: Reise

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser