Reise-Tipps

Warum sich Passagiere auf manche Karibik-Kreuzfahrten besonders gut vorbereiten sollten

+
Eine Kreuzfahrt sollte im Vorfeld gut geplant sein. (Symbolbild)
  • schließen

Einige Monate im Jahr ist in der Karibik erhöhte Vorsicht vor Hurrikans geboten. Wann das ist und was Kreuzfahrer dazu wissen sollten, erfahren Sie hier.

Ein Hurrikan kann schlimme Folgen haben. Was aber wird Passagieren auf einer Kreuzfahrt geraten, wenn sie in Hurrikan-Gebieten unterwegs sind?

Wann ist Hurrikan-Saison in der Karibik?

Das Auswärtige Amt beschreibt die Wirbelsturmsaison in der Karibik zwischen Juni und Ende November. In diesem Zeitraum müssten Reisende mit Tropenstürmen und starken Regenfällen rechnen. Ein Hurrikan sei demnach ein Sturm, der an den Küsten westlich und östlich des amerikanischen Doppelkontinents auftrete.

Zudem sollten sich Karibikurlauber vor der Reise schlaumachen, wie man sich während eines Hurrikans verhält. In den eigenen Hinweisen klärt das Auswärtige Amt auf seiner Website über das Verhalten während eines Wirbelsturms auf.

Lesen Sie hier: Darum sollten Passagiere aufmerksam sein, wenn die Kreuzfahrt-Crew "Code Adam" ausruft.

Was müssen Passagiere während einer Kreuzfahrt zur Hurrikan-Saison beachten?

Schon vor der Buchung ihrer Kreuzfahrt sollten sich Passagiere genau informieren, ob und wann es eine Hurrikan-Saison für ihr Reiseziel gibt. Wer in dieser Zeit eine Kreuzfahrt unternehmen möchte, der sollte sichergehen, dass der Reiserücktritt auch im Falle von Naturkatastrophen greift. Allerdings wird die Versicherung nur dann nützlich sein, wenn die Kreuzfahrt abgesagt wird. Ändert sich die Route, um die Hurrikan-Gebiete zu umfahren, greift die Versicherung nicht, da ja die Kreuzfahrt dennoch stattfindet.

Tipp: Zudem sollte man die Flüge über die Reederei buchen. Das empfiehlt das Portal Schiffe und Kreuzfahrten. Selbst wenn diese Variante teurer ausfallen kann, als individuell zu buchen, sollten Passagiere darüber nachdenken, denn im Falle eines Hurrikans wird die Reederei dafür sorgen, dass alles umgebucht wird.

Auch interessant: Laut Stiftung Warentest: Diese versteckten Kostenfallen auf der Kreuzfahrt sollten Sie kennen.

sca

Diese Fehler bei der Reiserücktrittsversicherung sollten Sie dringend vermeiden

Zurück zur Übersicht: Reise

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT