Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feuerwehreinsatz in Bad Endorf

Brand in Wohnhaus von Alltagsgegenstand ausgelöst

+

Bad Endorf - Am Sonntag kam es zu einem Feuerwehreinsatz, weil ein Brand in einem Wohnhaus ausgebrochen war. Verursacht worden war dieser durch einen ganz alltäglichen Gegenstand.

Die Feuerwehr Bad Endorf wurde am Sonntag zu einem Brand in einem Wohnhaus alarmiert. Dort hatte ein Fön Feuer gefangen. Nachbarn löschten zunächst mit einem Feuerlöscher, bevor die Feuerwehr eintraf. Durch die Rauchentwicklung und das Löschpulver ist das Haus für einige Tage nicht bewohnbar und muss vorerst geräumt werden. 

Bad Endorf Föhn verursacht Brand

 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger
 © Rosemarie Ammelburger

Kommentare