Mit dem „Goldenen Gockel“

Michaela Kaniber zeichnet Ferienhöfe aus - drei sind aus der Region

+
Ministerin Kaniber (2.v.l.), Gastgeberin Angelika Soyer (l.) und Gerda Walser (r.), Vorsitzende des Landesverbandes Bauernhof- und Landurlaub, freuen sich mit den Preisträgerinnen über die Auszeichnung mit dem „Goldenen Gockel“ als gastfreundlichste Ferienhöfe Bayerns

Rettenberg/Landkreis – Mit dem „Goldenen Gockel“ hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Donnerstag, den 17. Mai in Rettenberg, (Lkr. Oberallgäu) die 20 gastfreundlichsten Ferienhöfe Bayerns ausgezeichnet. Drei davon stehen in zwei Landkreisen der Region.

Ausschlaggebend für die Prämierung waren die über 14.000 Online-Gästebewertungen für die rund 1.400 beim Landesverband Bauernhof- und Landurlaub gelisteten bayerischen Betriebe. 

Auf Ihren Höfen erfüllen sich die Urlaubsträume der Gäste“, sagte die Ministerin in ihrer Laudatio und: „Sie können auf das Prädikat höchst gastfreundlich zu Recht stolz sein“. Die Auszeichnung spiegele die starke Kundenorientierung der Betriebe wieder, die ihre Angebote ganz gezielt auf die Wünsche der Urlaubsgäste ausrichten. 

Die Ehrung ist laut Kaniber nicht nur eindrucksvolle Bestätigung dieses Engagements, sondern auch ein wertvolles Marketinginstrument für die Höfe.

Der Ministerin zufolge nutzen im mer mehr Gäste Bewertungsportale für ihre Buchungsentscheidung. Daher werde es immer wichtiger, sich den Gästebewertungen zu stellen und ein noch stärkeres Augenmerk auf eine gute Imagearbeit zu legen. 

Dabei ist das Online-Gästebewertungssystem laut Kaniber für die Höfe eine wertvolle Ergänzung zur Klassifizierung mit Sternen, die nach den Vorgaben des Deutschen Tourismusverbands ausschließlich auf „harte“ Qualitäts-Faktoren wie Ausstattung und Einrichtung abstellt. 

Schließlich seien auch Service, Herzlichkeit, Familienanschluss und authentische Bauernhoferlebnisse ausschlaggebend für die Wahl des Urlaubsorts. Detailinformationen zu „Urlaub auf dem Bauernhof“ und Adressen von Ferienhöfen gibt es unter www.bauernhof-urlaub.com.

Die ausgezeichneten Ferienhöfe nach Regionen

Allgäu 

  • Landhaus Eggel, Vorderreute 4, 87497 Wertach 
  • Ferienhof Zobel, Alois-Wagner-Straße 16, 87466 Oy-Mittelberg
  • Birkenhof, Agathazell 10, 87545 Burgberg 
  • Ferienhof Scharpf, Heggen 19, 87675 Stötten 
  • Bauernhof und Landhaus Beim Gorar, Rindegg 7, 87484 Nesselwang 
  • Biohof Schad, Krummen 1, 88316 Isny im Allgau 
  • Hof am Weissensee, Kapellenweg 10, 87629 Füssen 
  • Ferienhof Zeller, Hofs 3, 87487 Wiggensbach 
  • Bauernhof Hefele, Schlossstrasse 12, 87659 
  • Hopferau Ferienhof Tannheimer, Eschach 106A, 87474 Buchenberg 
  • Bergblickhof, Kirchthal 10, 87637 Seeg 

Franken

  • Ferienbauernhof Schuler, Steinabühl 7, 91710 Gunzenhausen
  • Steigerwaldhof Krafft, Hombeer 18, 91480 Markt Taschendorf

Oberbayern 

  • Fröschlhof, Schlaipfering 1, 83119 Obing 
  • Seimehof, Wimpasing 1, 83233 Bernau 
  • Marchlhof, Spöck 9, 83229 Aschau im Chiemgau
  • Pierlinghof, Pierlingweg 10, 82389 Böbing

Oberpfalz

  • Romantikpension Frank'n Hof, Tirschenreuther Str. 29, 95698 Neualbenreuth 
  • Gowerlhof, Rothenbürg 1, 95643 Tirschenreuth 
  • Meuerhof, Brunn 7, 95643 Tirschenreuth

Zurück zur Übersicht: Bernau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser