Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Kajak-Erlebnisse auf dem Chiemsee

Erlebnis, Tourismus, Angebot, Kajak
+

Bernau - Ab Sommer 2012 wird es auf dem Bayerischen Meer neue Angebote geben: Zum Schnuppern gibt es beispielsweise Klepper-Faltboot-Testnachmittage.

Ab Juni können Interessenten jeden zweiten Mittwoch und an ausgewählten Samstagen ab 13 Uhr eigenständig das sogenannte „Bayerische Meer“ mit einem Klepper-Faltboot erkunden. Nach einer einstündigen Einweisung mit Aufbau-Anleitung neben dem Badehaus in Felden steht den Teilnehmern das Faltboot bis 17 Uhr zur freien Verfügung. Die gesamte Ausrüstung inklusive Schwimmwesten wird gestellt, Vorkenntnisse im Paddeln sind nicht erforderlich.

Mit der Sommerpauschale "Kajak-Tage am Chiemsee" haben Urlauber gleich zwei Tage ein Klepper-Faltboot zur freien Verfügung, um den Chiemsee auf eigene Faust zu erkunden. Ebenfalls in der Pauschale enthalten sind drei Übernachtungen mit Frühstück, ein Besuch des Klepper-Museums in Rosenheim und der Eintritt in die Lokschuppen-Ausstellung "Tiefsee".

Diese attraktiven Angebote sind Ergebnis einer gerade gestarteten Kooperation zwischen Chiemsee-Alpenland Tourismus und der Firma Klepper Faltbootwerft in Rosenheim. "Wir freuen uns, dass ein weltweit agierendes Traditionsunternehmen wie Klepper-Faltboote, deren Produkte ein Inbegriff für Qualität und Zuverlässigkeit sind, mit uns kooperiert.", freut sich Chiemsee-Alpenland-Geschäftsführerin Christina Pfaffinger. Die Kooperation werde sich dabei nicht nur auf die bereits entwickelten Pauschalen beschränken, sondern die weltweit agierende Firma Klepper werde auch auf Messen, wie beispielsweise gerade auf der Bootsmesse in Düsseldorf geschehen, für die Chiemsee-Alpenland-Region national und international werben.

Weitere Informationen zu den Kajakerlebnissen auf dem Chiemsee gibt es im Chiemsee-Alpenland-Infocenter unter Tel.: 08051 / 96555-0 oder unter www.chiemsee-alpenland.de.

Pressemitteilung Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG

Kommentare