Wikingerschiff auf dem Chiemsee

Freya sticht Anfang August in See

Prien - Das Schiff ist bekannt aus dem Film "Wickie auf großer Fahrt". Ab August sollen Besucher darauf über den Chiemsee schippern können.

Das Wikingerschiff "Freya" sticht bald auf dem Chiemsee in See. Bekannt geworden ist das Schiff durch den Film "Wickie auf großer Fahrt". Danach ist es auf dem Vorplatz des Rosenheimer Lokschuppens die Attraktion zur Ausstellung "Wikinger!" gewesen.

"Freya" wird täglich im Einsatz sein und fährt mit bis zu vierzig Passagieren in der Regel im Zwei-Stunden-Takt ab dem Schraml-Bad in Prien Harras.

Für das Schiff sucht die Chiemsee Erlebnis GmbH noch Schiffsführer und Crew-Mitglieder.

Pressemitteilung der Chiemsee Erlebnis GmbH

Rubriklistenbild: © picture alliance/Sven Hoppe/dp

Kommentare