Die Küken der Pfarrkirche St. Georg 

Fast erwachsen: Falkenjungen werden flügge

+
Der Falkennachwuchs

Eggstätt - Die Falkenbabys der Pfarrkirche St. Georg sind groß geworden und erkunden ihr Revier samt Nahrungssuche.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Groß sind Sie geworden, die Falkenküken aus Eggstätt. Jetzt haben sie alle den Nistkasten im Kirchturm der Pfarrkirche St. Georg verlassen – durchaus mit der ein oder anderen Bruchlandung. 

Doch alle Falkenfreunde können aufatmen: Dem Nachwuchs geht es gut.  Jetzt zeigen Irmi und Schorsch ihren Kindern das Revier – und vielleicht kommt ja einer der Jungfalken im kommenden Jahr wieder und gründet in Eggstätt seine eigene Familie.

Pressemeldung der Gemeinde Eggstätt

Zurück zur Übersicht: Eggstätt

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT