Bergungsarbeiten zwischen Achenmühle und Frasdorf

Zwei Unfälle kurz hintereinander auf der A8

  • schließen

Achenmühle/Frasdorf - Zwei Unfälle sorgten auf der A8 kurz hintereinander für Verkehrsbehinderungen. Mittlerweile sind alle Fahrbahnen wieder frei. +++ Aktuelle Verkehrsmeldungen +++

UPDATE, 8.52 Uhr:

Auf der A8 ereigneten sich kurz hintereinander zwei Verkehrsunfälle. Wie die Verkehrspolizei Rosenheim auf Anfrage von rosenheim24.de erklärte, habe der der erste Unfall einen Rückstau von rund vier Kilometern bis zur Anschlussstelle Frasdorf verursacht.

Laut weiteren ersten Informationen der Verkehrspolizei hat ein weiterer Autofahrer einen anderen Verkehrsteilnehmer übersehen und so den zweiten Unfall verursacht. Genaue Informationen zu den Unfallhergängen liegen aktuell noch nicht vor.

Bei den Zusammenstößen kamen glücklicherweise keine Menschen zu Schaden. Es entstand lediglich ein Sachschaden von bislang unbekannter Höhe. 

Erstmeldung:

Auf der linken Fahrbahn der A8 haben sich zwischen Achenmühle und Frasdorf zwei Unfälle ereignet. Wie bayerninfo.de berichetet, befinden sich auch Personen auf der Fahrbahn. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. 

Weitere Informationen folgen.

kil

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Frasdorf

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT