33 Kinder feierten ihre Kommunion

+
Den Gottesdienst zelebrierte Pfarrer Bruno Fink (Mitte).

Prien - Es war ein Tag, den die Kinder nicht mehr vergessen werden: 33 Mädchen und Buben haben in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt ihre Kommunion gefeiert.

Ihm zur Seite standen Pastoralassistentin Maria Kotulek und - er hielt die Predigt - Gemeindereferent Thomas Boderke. Die Kommunion begründe die Freundschaft mit Gott, so der Tenor, und beinhalte die Einladung, die Gottesdienste nun weiter zu besuchen. Die Kinder traten erstmals an den Altar und bildeten dort einen Kreis.

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT