Besitzer in Prien gesucht

Mann findet größeren Geldbetrag - und bringt ihn zur Polizei

Prien - Ein junger Mann fand am Freitag (15. Mai) in den frühen Abendstunden im Bereich der Harrasser Straße in Prien am Straßenrand eine silberne Geldspange mit einem größeren Bargeldbetrag.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Der selbstlose Finder teilte den Fund umgehend bei der Polizeiinspektion Prien mit und gab das Geld dort hab. Das Verhalten des jungend Mannes ist als höchst lobenswert anzusehen.

Der Verlierer wird gebeten, sich persönlich oder telefonisch unter der 08051/9057-0 bei der PI Prien zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare