Pressemitteilung Chiemsee-Schifffahrt Ludwig Feßler KG

Hochwassersituation am Chiemsee

Chiemsee - Nachdem sich die Hochwassersituation in der Region wieder entspannt hat, werden ab dem 5. Juni, nach und nach wieder alle Anlegestellen angefahren.

Die Pressemitteilung im Wortlaut:

Ab morgen, Mittwoch 5. Juni, wird die Anlegestelle Bernau/Felden wieder angefahren.

Ab übermorgen, Donnerstag 6. Juni, wird dann auch der Fraueninsel/Nordsteg und die Anlegestelle Übersee/Feldwies wieder angefahren.

Aktuelle Informationen zum Fahrbetrieb finden Sie auf unserer Homepage: www.chiemsee-schifffahrt.de

Pressemitteilung Chiemsee-Schifffahrt Ludwig Feßler KG

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Prien

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT