Polizei Prien ermittelt

Hakenkreuz und Hitlerbart auf Wahlplakat

Prien - Die Priener Polizei hat strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet: Bisher Unbekannte haben ein Kommunalwahl-Plakat beschmiert.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Vermutlich in der Nacht von Mittwoch den 05.02.2020 auf Donnerstag den 06.02.2020 wurde am Bahnhof in Prien ein Plakat zur Kommunalwahl mit einem Hakenkreuz beschmiert. Zudem wurde die auf dem Plakat abgebildete Person mit einem Hitlerbart und Hitlerscheitel verunstaltet. 

Die Polizei Prien hat entsprechenden strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Prien unter der Tel.-Nr. 08051/9057-0 in Verbindung

zu setzen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Prien

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Prien

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT