Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ab 6. Juli alle zwei Wochen in Prien

Gesprächskreis der Chiemgau Philosophen startet

+

Prien am Chiemsee - Alle Philosophie-Interessierten finden in Prien nun ein Forum: Dort trifft sich ab dem 6. Juli alle zwei Wochen ein Gesprächskreis der Chiemgau Philosophen.

Am Donnerstag, den 6. Juli findet um 19.30 Uhr in Prien der erste Gesprächskreis der Chiemgau Philosophen statt. Der Gesprächskreis beschäftigt sich mit den kleinen und großen Fragen des Lebens und bietet somit ein Forum für alle interessierten Bürger. 

Initiiert wurde der neue Gesprächskreis von Berndt Schramm, der bereits seit mehr als fünf Jahren auch beim Philosophen-Stammtisch in Bad Endorf als Referent mitwirkt. Die Treffen finden im gemütlichen Nebenraum der König-Ludwig-Stub’n in Prien, Seestraße 95 statt und zwar jeweils 14-tägig. 

Da nur rund 20 Sitzplätze zur Verfügung stehen, ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Teilnahme ist kostenfrei. Ausführliche Informationen bietet die Internetseite www.chiemgau-philosophen.de.

Pressemeldung Chiemgau Philosophen

Kommentare