Fahrsimulator testet

Wie fit sind Priener Senioren im Straßenverkehr

Prien - Mehr als 50 Senioren testeten bei einem Reaktions- und Wahrnehmungstest, ob sie noch fit genug für den Straßenverkehr sind. 

Der Fahrsimulator der Verkehrswacht ermöglicht es Autofahrern ihre Reaktionszeit in einer sicheren Umgebung zu prüfen, wie das Oberbayerische Volksblatt berichet. Über 50 Senioren und Seniorinnen testeten in Prien so, wie schnell ein Unfall tatsächlich passieren kann, wenn man nicht schnell genug, oder gar falsch auf eine Gefahrensituation reagiert; der Simulator wertete nach jedem Test die Handlungen der Fahrer aus. 

Das Training, das vom Seniorenprogramm organisiert wurde, soll die Teilnehmer für die Gefahren der Verkehrsteilnahme sensibilisieren und sicherer in Gefahrensituationen machen.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Wolfram Kastl/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Prien

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT