Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Stadtradeln 2021

Priener treten für ein besseres Klima in die Pedale

Das Team „Prien Marketing GmbH“ hat sich bereits gebildet: (v.l.n.r.) Die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PriMa Monika Zech, Florian Tatzel, Martina Lehmann, Hildegard Rasp, Magdalena Berka und Regina Buchauer stehen in den Startlöchern.
+
Die Anmeldung zum „Stadtradeln 2021“ ist ab sofort möglich! Das Team „Prien Marketing GmbH“ hat sich bereits gebildet: (v.l.n.r.) Die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PriMa Monika Zech, Florian Tatzel, Martina Lehmann, Hildegard Rasp, Magdalena Berka und Regina Buchauer stehen in den Startlöchern.

Prien - Seit 2008 lädt das Klima-Bündnis mit der Kampagne „Stadtradeln“ dazu ein, als Vorbild für den Klimaschutz verkehrsbedingte Umweltschäden zu reduzieren.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Mit der als Wettbewerb konzipierten Aktion soll ein Zeichen gesetzt werden, indem privat als auch beruflich innerhalb von 21 Tagen möglichst viele klimafreundliche Radkilometer in den teilnehmenden Kommunen gesammelt werden. 2020 beteiligte sich erstmals die Marktgemeinde Prien am Chiemsee an der bundesweiten Initiative. Wie bereits im Vorjahr, ruft die Prien Marketing GmbH (PriMa) Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich aktiv von Samstag, 8. Mai bis Freitag, 28. Mai 2021 an der Radverkehrsförderung zu beteiligen. „Es freut uns sehr, dass das ‘Stadtradeln‘ in Prien auf so große Begeisterung gestoßen ist und wir hoffen natürlich, dass in diesem Jahr noch weitere Personen mit Spaß, Motivation und Freude in die Pedale treten,“ so die Geschäftsführerin der Prien Marketing GmbH Andrea Hübner.

Der offizielle Startschuss der Kampagne ist am ersten Aktionstag um 10 Uhr am Tourismusbüro Prien, Alte Rathausstraße 11. Unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen wird der Programmablauf der Auftaktveranstaltung sowie das Rahmenprogramm kurzfristig auf der Internetseite www.tourismus.prien.de bekannt gegeben. Alle mitradelnden Teams (mindestens zwei Personen) der dreiwöchigen Klimaschutzaktion registrieren sich unter dem Link www.stadtradeln.de/home um die in der Seegemeinde zurückgelegten Kilometer einzugeben. Die Zugangsdaten von 2020 sind noch gültig. Begleitend zu der Aktion werden die drei besten Teams von der PriMa prämiert - jedes Mitglied erhält einen „Priener Gutschein“, der bei allen beteiligten Akzeptanzstellen eingelöst werden kann.

Weitere Informationen und Programmpunkte unter www.tourismus.prien.de sowie im Tourismusbüro Prien unter Telefon +49-8051/6905-0 oder info@tourismus.prien.de und www.stadtradeln.de.

Pressemitteilung Prien Marketing

Kommentare