Die Schafe zieht es wieder nach Prien

+

Prien/Frasdorf - 130 Schafe der Schäferei von Martin Kollmannsberger machten sich am ersten Adventsonntag auf den Heimweg.

Nach rund zweieinhalb Stunden kamen sie in ihrem Stall in Prien an nachdem sie von den Weiden in Frasdorf los und über St. Florian und Wildenwart weiter gegangen sind. In der folgsamen Schar befanden sich auch die jüngsten, erst vier Tage alten Schafe.

Winterliche Schafsheimkehr im Chiemgau

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT