Friedliche Mahnwache in Rimsting

+

Rimsting/Bad Endorf - Der Protest reißt nicht ab: Rund 250 Bürger versammelten sich vor dem Rimstinger Rathaus, um friedlich gegen die geplanten Erdgasbohrungen zu demonstrieren.

Lesen Sie auch:

Die Bürgerinitiativen nützten die nicht-öffentliche Gemeinderatssitzung in Rimsting am Dienstagabend, um eine friedliche Mahnwache abzuhalten. Rund 250 Bürger stellten sich mit Transparenten, Plakaten, Schilder und Shirts zum Spalier vor dem Rathaus auf. Zu der Sitzung waren auch Vertreter der RAG Austria gekommen. 

Sehen Sie hier die Fotos von der Mahnwache:

Mahnwache vor dem Rathaus

Ammelburger/redro24

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT