Kommunalwahl Bayern 2020

Rimsting: Keine Stichwahl - Fenzl (CSU) holt sich 63% ++ das ist der Gemeinderat

Rimsting - Der Bürgermeister von Rimsting steht fest. CSU-Kandidat Andreas Fenzl erreichte 63%. Mary Fischer (Freie Wähler) holte 21,6%. Die Wahlbeteiligung lag bei 65,4%.

Am 15. März 2020 wählen die Bürger in Rimsting neben Landrat und Kreistag vor allem auch den Bürgermeister und Gemeinderat. Drei Gruppierungen haben inzwischen ihre Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters aufgestellt.


Hier finden Sie am Wahlabend die Ergebnisse:

---


Das ist der frisch gewählte Gemeinderat:

CSU – 6 Sitze (-2)

Georg Heindl junior, Johann Grießl junior, Thomas Schuster, Anton Schleipfner, Christine Ilchmann, Stefan Julinek

Grüne – 3 Sitze (+3)

Walter Stephan, Nina Weinland, Monika Walter

FW – 2 Sitze (+1)

Mary Fischer, Sepp Stöffl junior

UWG R – 2 Sitze (-2)

Raimund Feichtner, Brigitte Feichtner

SPD – 1 Sitz (-1)

Thomas Friedrich

WGG – 2 Sitze (+2)

Robert Perl, Maximilian Huber

Kommunalwahl Bayern 2020 - Das sind die Kandidaten bei der Bürgermeisterwahl in Rimsting

Rückblick: Das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2014

Die Wahl zum Bürgermeister in Rimsting 2014 war eindeutig. Joseph Meyer (CSU) bekam 75,8 Prozent der Stimmen.

Rückblick: Das Ergebnis der Gemeinderatswahlen 2014

Bei den Gemeinderatswahlen 2014 konnte die CSU die meisten Stimmen erzielen. Kann die Partei das Ergebnis bei der Kommunalwahl in Bayern wiederholen?

  • CSU: 51,0 Prozent (8 Sitze)
  • SPD: 8,8 Prozent (2 Sitze)
  • Unparteiische Wählergruppe: 25,6 Prozent (4 Sitze)
  • Wählergemeinschaft Greimharting: 13,3 Prozent (2 Sitze)
  • FDP: 1,4 Prozent (keinen Sitz)

    Die Wahlbeteiligung lag 2014 bei 59,2 Prozent.

Wahlergebnisse der Kommunalwahl Bayern 2020 LIVE

Am Wahlabend, den 15. März 2020, finden Sie hier alle Ergebnisse der Kommunalwahl 2020.

Quelle: OVB online

Kommentare