Zahnradbahn ist wieder in Betrieb

+

Brannenburg - Rechtzeitig zu den Weihnachtsferien kann man jetzt nach Abschluss der Revisionsarbeiten wieder mit der Wendelstein-Zahnradbahn fahren.

Nach Abschluss der Revisionsarbeiten und rechtzeitig zu den Weihnachtsferien nimmt jetzt auch die Wendelstein-Zahnradbahn in Brannenburg ab Donnerstag, 19. Dezember wieder den öffentlichen Fahrgastbetrieb auf. Wie jedes Jahr im Herbst wurden sämtliche Anlagen und Fahrzeuge der Wendelsteinbahn in den letzten Wochen einer gründlichen Prüfung unterzogen und auf die bevorstehende Wintersaison vorbereitet.

Da der Skibetrieb am Wendelstein wegen Schneemangels derzeit noch nicht möglich ist, fährt die erste Bahn gemäß Winterfahrplan erst um 10 Uhr bergwärts, letzte Möglichkeit zur Talfahrt ist um 16 Uhr. Das Wendelsteinhaus sowie die „Jahrhundert“-Ausstellung im Untergeschoss der Berggaststätte sind geöffnet. Die Seilbahn in Bayrischzell fährt täglich ab 9.15 Uhr. Aktuelle Infos zum Fahr- und Skibetrieb unter www.wendelsteinbahn.de oder Tel. 08034 / 3080.

Pressemeldung Wendelsteinbahn GmbH

Zurück zur Übersicht: Brannenburg

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT