Polizei bittet um Mithilfe

Tiroler (53) wird vermisst - ein Unfall wird befürchtet

+

Innsbruck - Seit dem 1. Januar wird ein 53-jähriger Mann aus Innsbruck vermisst.

Update, 21.10 Uhr - Korrektur

Beim Abgängigen handelt es sich um einen 53-jährigen Mann, dies vermeldete die Landespolizeidirektion Tirol am Mittwochabend.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Erstmeldung

Der Vermisste verließ gegen 8 Uhr die Wohnung und ist seither nicht mehr zurückgekehrt. Ein Unfall wird befürchtet. Die Angehörigen erbeten die Veröffentlichung des Fotos. 

Allfällige Wahrnehmungen oder Mitteilungen mögen bitte an den Kripo JD des SPK Innsbruck – Telefonnummer: 059133-75-3333 oder jede Polizeiinspektion gemeldet werden.

Pressemeldung Landespolizeidirektion Tirol

Zurück zur Übersicht: Innsbruck

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT