Alpinunfall in St. Jakob

Familie vernimmt Hilferufe: Deutsche stürzt ab und wird von Hubschrauber gerettet

Bei einer Wanderung von der Barmerhütte im Gemeindegebiet von St. Jakob i.D. am 10.08.2019 stürzte eine 70-jährige deutsche Staatsangehörige gegen 10:25 Uhr an einem derzeit noch unbekannten Bereich ab.

Die Meldung im Wortlaut:

Eine zufällig vorbeikommende Familie aus Deutschland hörte Hilfeschreie und konnte die verletzte Frau vorfinden. Sie wurde von der Besatzung des Notarzthubschraubers Martin 4 mittels Tau geborgen und ins Bezirkskrankenhaus Lienz geflogen, wo sie stationär aufgenommen wurde. Sie erlitt eine schwere Rückenverletzung.

Pressemeldung Landespolizeiinspektion Tirol

Rubriklistenbild: © FDL

Zurück zur Übersicht: Inntal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT