Einsatz der Bergwacht Rosenheim-Samerberg

Wanderer (67) verstirbt trotz Reanimation zwischen Heuberg und Kranzhorn

  • schließen

Nußdorf - Für einen 67-jährigen Wanderer kam leider jede Hilfe zu spät: Trotz Reanimation und angeforderten Hubschrauber verstarb der Mann.

Dramatischer Einsatz für die Bergwacht Rosenheim - Samerberg zwischen Heuberg und Kranzhorn am Montag, dem 14. Oktober. Gegen 13 Uhr ging bei der integrierten Leitstelle in Rosenheim ein Notruf ein, es wurde die laufende Reanimation eines Mannes gemeldet. 

Die Bergwacht Samerberg machte sich sofort mit Unterstützung der Bergwacht Brannenburg auf den Weg. Auch ein Rettungshubschrauber aus Kufstein wurde umgehend angefordert.

Mann stirbt trotz eingeleiteter Reanimation

Obwohl die Retter so schnell wie möglich handelten, kam für den 67-jährigen Patienten leider jede Hilfe zu spät. Die Angehörigen wurden vom Kriseninterventionsdienst der Bergwacht betreut.

bcs/Pressemitteilung Bergwacht Rosenheim-Samerberg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Nußdorf

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT