Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Lkw-Unfall: Geplatzter Reifen war schuld

Oberaudorf - Rund eineinhalb Stunden, nachdem ein Lkw auf der A93 in die Mittelleitplanke geraten war, platzte bei einem italienischen Sattelschlepper ein Reifen. **Verkehrsmeldungen**Polizeimeldung**

Die A93 war nach einem schweren Lkw-Unfall erst gegen 17 Uhr wieder frei befahrbar. Nur zwei Stunden später stürzte erneut ein Lastwagen um.

Nach Informationen vor Ort ereignete sich der Lkw-Unfall gegen 18.45 Uhr in Fahrtrichtung Rosenheim zwischen den Anschlussstellen Oberaudorf und Brannenburg, fast exakt an der Stelle, an der am Vormittag bereits ein Lastwagen auf die Mittelleitplanke kippte.

Der Lkw, der mit 28 Tonnen Kunststoffgranulat gefüllt war, rammte in die Mittelleitplanke und drückte sie bis in die Mitte des linken Fahrstreifens auf der Gegenspur. Bei dem Aufprall kippte der Lastwagen um und landete mit dem Anhänger quer zur Fahrbahn.

Lkw-Unfall auf der A93

Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner
Oberaudorf: Lkw-Unfall auf der A93 © Josef Reisner

Der Lkw-Fahrer kam offenbar mit dem Schrecken davon, er soll fast unverletzt geblieben sein.

Über weitere beteiligte Fahrzeuge ist derzeit noch nichts bekannt. Ein Pkw wurde offenbar durch herzumfliegende Teile beschädigt.

Rubriklistenbild: © Josef Reisner

Kommentare