Am Donnerstagabend in Oberaudorf

Brenner-Nordzulauf: Veranstaltung in Oberaudorf abgesagt

Oberaudorf - Am Donnerstag, den 10. Januar findet um 19.30 Uhr im Gasthof Ochsenwirt, Carl-Hagen-Straße 14 in Oberaudorf eine Diskussionsveranstaltung zum Europäischen Hochgeschwindigkeitsschienenverkehr statt.

Update, 10. Januar, 10.40 Uhr - Veranstaltung abgesagt

Auf Grund der schlechten Wetterverhältnisse muss die heutige Veranstaltung von Maria Noichl, MdEP, mit Mag. Oskar Herics zum Sonderbericht des Europäischen Rechnungshofes zum Hochgeschwindigkeitsschienenverkehr in Europa, im Gasthof Ochsenwirt in Oberaudorf abgesagt werden. Sobald ein Ersatztermin feststeht, geben wir diesen bekannt.

Pressemeldung Maria Noichl, MdEP

Erstmeldung

Auf Einladung der SPD-Europaabgeordneten Maria Noichl stellt Oskar Herics, Österreichs Vertreter am Europäischen Rechnungshof, den Sonderbericht des Europäischen Rechnungshofs zum Hochgeschwindigkeitsschienenverkehr in der EU vor: „Europäisches Hochgeschwindigkeitsschienennetz: keine Realität, sondern ein unwirksamer Flickenteppich“. Darin erläutert er u.a., warum sich die geplante Hochgeschwindigkeitsstrecke von München nach Verona wirtschaftlich nicht rechnet und was er am Projekt Brenner Basistunnel kritisiert.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Pressemeldung Maria Noichl, MdEP

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Oberaudorf

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT