Große Aufregung am Donnerstagvormittag

Leblose Person aus Oberaudorfer Weiher geborgen: Todesursache unklar

Am Oberaudorfer Weiher kam es am Donnerstagmorgen zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte.
+
Am Oberaudorfer Weiher kam es am Donnerstagmorgen zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte.

Oberaudorf - Große Aufregung herrschte am Donnerstagvormittag, 24. September, im Ortsgebiet von Oberaudorf. Im Bereich des Dorfweihers kam es zu einem großen Polizei- und Rettungseinsatz. Hintergrund war ein männlicher Leichnam, der im Wasser trieb.

Update, 13.48 Uhr - Polizei bestätigt Leichenfund im Dorfweiher von Oberaudorf

Nun hat das Polizeipräsidium Oberbayern Süd einen Leichenfund im Dorfweiher von Oberaudorf bestätigt. Demnach teilte um kurz nach 8 Uhr eine Passantin der Polizei über Notruf mit, dass im Dorfweiher Oberaudorf eine leblose Person treibe. Durch die verständigten Rettungskräfte konnte die Person schließlich nur noch tot aus dem Wasser geborgen werden. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim hat diesbezüglich die Ermittlungen übernommen.

>>> Bilder vom Einsatzort <<<

Bei dem Verstorbenen handelt es sich Polizeiangaben zufolge um einen 62-jährigen Obdachlosen, der sich in der Vergangenheit bereits öfter an dem Dorfweiher aufgehalten hatte. Die Todesursache ist derzeit noch unklar. Über eine Obduktion wird die Staatsanwaltschaft Rosenheim entscheiden.

Update, 13.20 Uhr - Verunsicherung in Oberaudorf

Mittlerweile ist im Ortszentrum von Oberaudorf wieder Ruhe eingekehrt. Die Polizei und Rettungskräfte haben das Areal wieder verlassen. Wie eine Anwohnerin im Gespräch mit rosenheim24.de erklärte, habe die Polizei bereits gegen 9 Uhr das Gebiet am Dorfweiher weiträumig abgesperrt. Zuvor hätten Nachbarn einen im Wasser treibenden Leichnam gesehen.

Informationen zu der offenbar toten Person liegen derzeit nicht vor. Die Polizei hält sich noch bedeckt. Gegenüber rosenheim24.de wurde lediglich ein entsprechender Einsatz - auch der Kriminalpolizei - bestätigt.

Erstmeldung:

Die genauen Hintergründe sind derzeit unbekannt. Mehrere Leser machten rosenheim24.de darauf aufmerksam, dass im dortigen Dorfweiher die Leiche einer bislang unbekannten Person gefunden worden sein soll. Das Polizeipräsidium Oberbayern Süd wollte dies auf Anfrage von rosenheim24.de zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bestätigen. „Derzeit läuft in Oberaudorf ein größerer Rettungs- und Polizeieinsatz", erklärte Pressesprecher Martin Emig.

Laut Informationen von vor Ort kommt es wegen des Einsatzes derzeit auch zu Verkehrsbehinderungen im Ortsgebiet. Nähere Informationen liegen derzeit nicht vor!

mz/mw

Kommentare