+++ Eilmeldung +++

Auf „Bedrohungslage“ hingewiesen

Anonymer Anruf eingegangen - Polizei ermittelt nach Großeinsatz am Münchner Marienplatz

Anonymer Anruf eingegangen - Polizei ermittelt nach Großeinsatz am Münchner Marienplatz

Fahrer stürzte in Kurve

Nach Unfall am Sudelfeld: Motorradfahrer (59) erliegt schweren Verletzungen

+
MOBI Notarzt

Oberaudorf - Wie die Kiefersfeldener Polizei am Donnerstag mitteilt, ereignete sich am Mittwoch, den 20. Juni, ein schwerer Unfall am Sudelfeld. Montag erlag der Motorradfahrer seinen Verletzungen.

Am 20.06.2018 gegen 10.30 Uhr ereignete sich am Sudelfeld im Gemeindegebiet Oberaudorf ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Motorradfahrer aus Holzkirchen war mit seiner Kawasaki auf der B307 in Fahrtrichtung Oberaudorf unterwegs. Aufgrund noch nicht geklärter Ursachen stürzte der Fahrer vor einer Rechtskurve und wurde gegen den Randstein geschleudert. Der Motorradfahrer wurde mittels RTW in das Krankenhaus Rosenheim verbracht.

Am Nachmittag des 25.06.2018 erlag er dort seinen schweren Verletzungen. Zur Ermittlung der Unfallursachen wurde durch die Staatsanwaltschaft Rosenheim ein Gutachter beauftragt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Zurück zur Übersicht: Oberaudorf

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT