Experten-Rat: Messe für Energieberatung

Es gibt viel zu entdecken: Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
+
Es gibt viel zu entdecken: Energieberatungsmesse 2012 in Raubling

Raubling - Wie war das gleich mit energetischem Sanieren und Öko-Strom aus eigener Herstellung? Fragen wie diese werden auf der Energieberatungsmesse in Raubling beantwortet.

Energieberatungsmesse 2012 in Raubling

Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
Energieberatungsmesse Raubling 2012 - ein Berg voller Möglichkeiten © Gemeinde Raubling
Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
Vom Dach ins Netz - das spart Ressourcen © Gemeinde Raubling
Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
Energetische Sanierung: Häuser ohne Kamin © Gemeinde Raubling
Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
Die Energieberatungsmesse findet 2012 in der Turnhalle und in der Gemeindehalle statt © Gemeinde Raubling
Energieberatungsmesse 2012 in Raubling
Es gibt viel zu entdecken auf der Energieberatungsmesse am 4. November 2012 in Raubling © Gemeinde Raubling

Hackschnitzel, Scheidholz, Pellets, Wärmepumpe, Solaranlage, Brennwertkessel, Kachelofen, Grundwasserwärmepumpe oder Erdkollektor... so viele Möglichkeiten und so viele Fragen dazu. Klare Antworten finden Interessierte am kommenden Sonntag, 4. November 2012, von 11 Uhr bis 17 Uhr auf der Energieberatungsmesse in Raubling. In der Turnhalle und in der Gemeindehalle direkt an der B 15 gegenüber dem Markt stehen Experten aus der Region Rede und Antwort.

Es gibt Informationen zu Themen wie

• Energiesparendes Fahren

• Wärmepumpen und Solaranlagen

• Darlehen für Neu- und Umbau

• Pelletsöfen

• Wärmerückgewinnung

• Fernwärme und Erdgas

• Fenster und Wintergärten

• Äußere Wärmedämmung am Haus

• Pellets und Hackschnitzel

• Fertighausbau

• Photovotaikanlagen

• Energieberatung

• Kachelöfen

Im TUS Stüberl erwarten die Besucher außerdem zwei Referenten: Axel Knörr spricht über Wohnraumlüftung und Dipl.Ing.(FH) Christoph Hartmann über energieeffizientes Bauen. Die Referate finden von 11.30 Uhr bis 15.30 Uhr statt.

Auf der Messe steht auch ein Spenden-Fahrrad der Fa. Eon bereit. Jede erzeugt KWh elektrische Energie wird durch die Fa. Eon in Euro vergütet. Jeder kann mitmachen und so das Christliche Sozialwerk Raubling unterstützen. In der Mitte der Gemeindehalle wartet das Rad auf seine Besucher.

Die an der Messe teilnehmenden Firmen: Raiffeisenbank - Raubling, Volksbank - Raubling, Hans Meirandres GmbH, Bayern energie e. V., Academy Fahrschule, Nikolaus Ring GmbH, Zimmerei Thomas Pichler, Thomas Fischbacher, Biomassehof Achental GmbH & Co. KG, Bauwerk Energetischegebäudekonzepte, Schwab Ofenbau, Johann Artmann, EGER Dienstleistungen, Scho ro Schornsteintechnik, Natur Sinn, Maler Wiesböck, Elektro Achim Züfle, alpin-solar GmbH & Co. KG, Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, Elektro Rahm GmbH, Schreinerei Wiesböck, Autohaus Vodermayer GmbH, E. ON Bayern AG,

Der Eintritt zur Messe und zu den Vorträgen ist frei.

Rudi Roß/Presseinfo der Gemeinde Raubling

Kommentare