Leckere Vielfalt und grenzenloser Genuss

Die etwas andere Brotzeit bei Prechtl

a gscheide Brotzeit
+
Mit einer guten Brotzeit kann der Tag ausklingen.

Wie jede Woche hält Prechtl auch in dieser Woche besondere Köstlichkeiten in gewohnt herausragender Qualität für seine Kunden bereit - und doch ist diese Woche etwas anders.

So gut ein aufwendig gekochtes Abendessen auch ist - manchmal gibt es nichts besseres als eine einfache Brotzeit. Bei Brot, Käse, Wurst, Gemüse und Aufstrichen ist wirklich für jeden etwas dabei. Gerade die Wurst- und Käseliebhaber sollten daher Prechtls Frischetheken diese Woche einen Besuch abstatten, denn dort erwarten sie nicht nur ein etwas anderer Leberkäse, sondern auch ein erfrischend anderer Käse: der Neuburger und der Jersey Gouda.

Neuburger - Sagen Sie niemals Leberkäse zu ihm!

Auch wenn sein Äußeres und sein Geschmack die Herzen von Leberkäsefans höher schlagen lässt: der Neuburger ist kein Leberkäse! Nicht nur das charakteristische „N“ auf der Kruste, sondern auch die Herstellung und die Inhaltsstoffe sprechen eine andere Sprache - oder einen anderen Dialekt, wenn man so möchte.

Wer herkömmlichen Leberkäse mag, wird den Neuburger lieben.

Die österreichische Spezialität besteht hauptsächlich aus 2/3 magerem Rindfleisch und 1/3 magerem Schweinefleisch. Dazu kommt noch feinster Speck, frisches Wasser aus dem Böhmerwald und selbstverständlich wahre Liebe. Gebunden wird der Brät rein durch das Eiweiß des Fleisches, im Neuburger ist kein Stäubchen Mehl zu finden.

Gebacken wird die Köstlichkeit im 13 kg Block in speziell angefertigten Formen. Danach wird er langsam abgekühlt und direkt an die Abnehmer weiter geliefert, wodurch die Kühlkette in keinem Fall unterbrochen wird. Von dort aus landet der Neuburger direkt bei Ihnen - am besten schmeckt er kalt in hauchdünnen Scheiben. Schmecken Sie den Unterschied?

Landana Jersey Gouda

Sie ist etwas kleiner als das wohlbekannte Holsteinrind, karamellbraun und sehr neugierig: die holländische Jersey-Kuh sieht nicht nur anders aus, sie ist es auch. Sie frisst rund 30% weniger als andere Rinderrassen und ihre Milch ist von Natur aus deutlich sahniger. Wie gemacht also, um daraus cremigen Jersey Gouda herzustellen.

Das holländische Jersey Rind stammt ursprünglich von der britischen Kanalinsel Jersey

Der traditionelle Käsehersteller Landana aus Holland fertigt den Jersey Gouda im grünen Herzen Hollands. Die Frischmilch gibt dem Käse einen ganz eigenen Geschmack: intensiv, reichhaltig und leicht süß. Nach niederländischer Tradition reifen die Käselaibe auf Holzbrettern und je nach Reifezeit entstehen so verschiedene Varianten. Dank mikrobiellem Lab ist der Gouda auch für Vegetarier ein Gaumenschmaus.

Eines bleibt doch beim Alten

Auch wenn Sie diese Woche von Leckereien der etwas anderen Art bei Prechtl erwartet werden - die Qualität und der Service sind so gut eh und je.

Ihr Prechtl

Märkte und Öffnungszeiten

Prechtl Raubling:

Markt: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr/ Bäckerei: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr

Prechtl Brannenburg:

Markt: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr/ Bäckerei: Montag - Samstag, 7:30 - 20 Uhr

Prechtl Bad Aibling:

Markt: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr/ Bäckerei: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr und Sonntag, 7:30 - 10:30 Uhr

Prechtl Bad Feilnbach:

Markt: Montag - Samstag, 8 - 20 Uhr/ Bäckerei: Montag - Samstag, 6:30 - 20 Uhr und Sonntag, 7:30 - 17:30 Uhr

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.