Gemeinde kauft Holzbaukästen bei den Wendelstein Werkstätten Raubling

Willkommensgeschenke für neugeborene Frasdorfer

Bürgermeister Daniel Mair und Petra Rohierse (Vertrieb Wendelstein Werkstätten)
+
Bürgermeister Daniel Mair und Petra Rohierse (Vertrieb Wendelstein Werkstätten)

Raubling/Frasdorf: Auf der Suche nach Geschenken für die Neubürger Frasdorfs kam Geschäftsleiter Andreas Oppacher auf die Schreinerei der Wendelstein Werkstätten in Raubling.

Die Meldung im Wortlaut:

Seit vielen Jahren werden dort Holzspielzeug und Wohnaccessoires von über 80 Menschen mit Behinderung angefertigt. Mit dem Logo der Gemeinde Frasdorf versehen, erhalten nun die Eltern für ihr neugeborenes Kind ein langlebiges Spielzeug. „Wir freuen uns sehr über den tollen Auftrag“, erklärte Petra Rohierse, die zuständig für den Vertrieb ist.

Pressemeldung Caritas Wendelstein Werkstätten Raubling

Kommentare