Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wegen Erneuerung der Fahrbahndecke der RO25

Vollsperrung der Raublinger Bahnhofstraße im Bereich der Brücke

Aufgrund von Erneuerungsarbeiten kommt es im Juli zu einer Vollsperre der Raublinger Bahnhofstraße im Bereich der Brücke. Eine Umleitung ist geplant.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Raubling – Der Landkreis Rosenheim erneuert die Fahrbahndecke der RO25 (Bahnhofstraße) in Raubling im Bereich über die Bahnlinie und die Staatsstraße St2363. Dazu ist eine Vollsperrung der Brücke von Freitag (22. Juli) ab 12 Uhr bis Sonntag (24. Juli) bis 18 Uhr notwendig. Der Verkehr wird über den Kapellenweg umgeleitet. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Bei schlechter Witterung wie Dauerregen wird die Baumaßnahme um eine Woche auf die Tage von Freitag (29. Juli) bis Sonntag (31. Juli) verschoben. Die Tiefbauverwaltung des Landratsamtes Rosenheim bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendigen Straßenbauarbeiten.  

Pressemitteilung Landratsamt Rosenheim

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare