Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

In den Gegenverkehr geraten

Frontalzusammenstoß zwischen Auto und Lkw endet in Wörgl tödlich

Ein schwerer Verkehrsunfall in Wörgl endete am Mittwochmorgen (22. September) tödlich.

Pressemitteilung im Wortlaut

Wörgl - Am Mittwoch (22. September), gegen 8.10 Uhr, lenkte ein 24-jähriger Österreicher einen Pkw auf der Loferer Bundesstraße in östliche Richtung. Auf Höhe des Kilometers 1,64 geriet das Fahrzeug aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw. Bei dem Unfall wurden der Autofahrer und der 27-jährige Lenker des Lkw jeweils in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Der 24-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle, der Lkw-Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Pressemitteilung Landespolizei Tirol

Rubriklistenbild: © Bodo Marks / dpa picture alliance

Kommentare