Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren

Sprengung von Geldautomat in Tirol - Zeuge sieht Täter mit Helm weglaufen

Hopfgarten im Brixental (Tirol) - In der Nacht zum Mittwoch (20.Mai) sprengten unbekannte Täter einen Bankautomaten in der Nähe eines Supermarktes.

Die Täter sprengten laut Landespolizeidirektion Tirol in der Nacht zu Mittwoch (20.Mai) gegen circa 2.50 Uhr einen Geldautomaten in der Nähe eines Supermarktes in Hopfgarten im Brixental. Ersten Ermittlungen zufolge konnten zwei Personen gesehen werden, die sich vom Tatort entfernten. Diese waren laut Zeugenaussagen circa 1,80 Meter groß, von "molliger Statur beziehungsweise dicker Oberberkleidung". Außerdem trug eine Person einen Motorradhelm.


Die Polizei Tirol löste eine Alarmfahndung aus. Diese ist zur Stunde noch in vollem Gange.

Hinweise nehmen die Beamten des österreichischen Landeskriminalamtes unter Nummer 059133 / 70-3000 entgegen.

fgr/Landespolizeidirektion Tirol

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare