Pressemeldung der Landespolizeidirektion Tirol

Vermeintliche Urlauber zahlen nicht und räumen Zimmer aus

Niederau/Tirol - Die Polizei sucht derzeit nach zwei Tätern, die sich in einem Hotel eingemietet, aber das Zimmer nicht bezahlt haben. Stattdessen haben sie einen Teil der Einrichtung mitgenommen.

Zwei bisher unbekannte Täter mieteten sich am 1. Januar in einem Hotel in Niederau ein und reisten vermutlich in der Nacht auf den 8. Januar ab, ohne die noch offene Rechnung zu bezahlen. Weiter stahlen die bisher unbekannten Täter aus dem Hotelzimmer zwei Fernseher, Geschirr - vorwiegend Pfannen und Töpfe -, Besteck und vermutlich noch die Bettüberzüge von drei Betten.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe eines mittleren vierstelligen Euro-Betrages. Bezüglich der von den Verdächtigen angegebenen Personaldaten sind derzeit noch Ermittlungen im Gange.

Pressemeldung der Landespolizeidirektion Tirol

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Tirol

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser