Flitzer auf dem Aiblinger Pfingstfest

Bad Aibling - Wette gewonnen! Polizei und Festbesucher trauten ihren Augen kaum: Sauste da doch ein splitternackter Mann übers Aiblinger Pfingstfest.

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Aiblinger Polizei am vergangenenen Samstag, 18. Nai 2013, gegen 23 Uhr auf dem Aiblinger Volkfest. Nach Mitteilung einiger Volksfestbesucher sollte ein junger Mann splitternackt auf dem Aiblinger Volksfest umher laufen. Bei Eintreffen vor Ort konnte der Flitzer in Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsdienst gestellt werden. Es handelte sich um einen 18-Jährigen aus Kolbermoor.

Der junge Mann, der auf Grund einer Wette unter Freunden sich seiner Lederhose und seiner sonstigen Kleidung entledigte und im Anschluss nackt auf dem Voksfestplatz umherlief, hatte über ein Promille Alkohol im Blut. Er muss nun mit einer empfindlichen Geldbuße nach dem Ordnungswidrigkeitengesetz rechnen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT