Fahnenweihe und Festzug der Gebirgsschützen

+

Bad Aibling - Am Sonntag fanden zum 30-jährigen Jubiläum der Gebirgsschützen-Kompanie Aibling die Fahneweihe und der Festzug über die Kirchzeile statt.

Um 9.30 Uhr startetet der Kirchenzug von der Ausstellungshalle über die Harthauser Straße zum Prantseck. Dort hat Pfarrer Guido Seidenberger beim Festgottesdienst um 10 Uhr die neue Kompaniefahne geweiht. Dann folgte der Festzug über die Kirchzeile (Defilierung Marienplatz), Rosenheimer- und Kolbermoorer Straße zurück zur Ausstellungshalle. Nach dem Mittagessen wurden dort die Ehrengaben verteilt, Ausklang mit der Willinger Musi. Abschluss der Festlichkeiten ist am Montag beim Kesselfleisch-Essen mit den "3 Seppn".

30-Jahr-Feier der Gebirgsschützen Bad Aibling

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT