Außergewöhnliche Verdienste geehrt

+

Feldkirchen-Westerham - Bürgermeister Bernhard Schweiger zeichnete beim Neujahrsempfang der Gemeinde im Berggasthof Aschbach viele Bürger für ihre Verdienste aus.

Herausragende Leistungen in der beruflichen Ausbildung, unternehmerische Erfolge, große Verdienste in Vereinsleben, sportlichen und kulturellen Bereich: Bürgermeister Bernhard Schweiger zeichnete beim Neujahrsempfang der Gemeinde Feldkirchen-Westerham im Berggasthof Aschbach viele Bürger für ihre Verdienste aus.

Darunter: Martin Zistl aus Schöffleiten bei Vagen ist als Landwirt in die Fußstapfen seiner Eltern getreten, um später einmal den stattlichen Hof im Leitzachtal zu übernehmen. Seine Lehre auf Gut Wallenburg bei Miesbach hatte er mit der Traumnote 1,11 abgeschlossen.

Mehr dazu morgen im Mangfall-Boten

Zurück zur Übersicht: Mangfalltal

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT