Aiblinger Stadtrat will ein neues Sportbad

Bad Aibling - Der Stadtrat hält an seinem Vorhaben fest ein neues Sportbad zu errichten. Am Donnerstag wurde ein entsprechender Beschluss gefasst. So teuer könnte es werden:

Die Stadt wird dem Verein, der bisher das Sportbad betrieben hat und weiter betreiben will, ein Grundstück zur Verfügung stellen. Dort könnte das Sportbad dann gebaut werden, so Bürgermeister Felix Schwaller. Er sagte dem Verein außerdem volle Rückendeckung zu.

Lesen Sie auch:

Freibad mit mobiler Überdachung?

Sportbad: Keine neue Standortdiskussion

Mit dem gefassten Beschluss kann der Verein nun politisch tätig werden. Abgeklopft werden müssen alle möglichen Fördermöglichkeiten durch den Freistaat. Ohne Fördermittel ist der Bau des Sportbades unmöglich, so Schwaller weiter. Die Stadt rechnet mit Kosten zwischen vier und sieben Millionen Euro.

Quelle: Radio Charivari

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT