Am 17. Juni geht's los

Auf die Radl, fertig, los - Startschuss für das Stadtradeln

Mangfalltal - Bereits zum vierten Mal findet die Aktion Stadtradeln in diesem Jahr statt. Wird Landrat Wolfgang Berthaler dieses Jahr auch wieder Rekorde vermelden können?

Am Sonntag, 17. Juni startet Bad Aibling gemeinsam mit den anderen Mangfalltal-Gemeinden in den diesjährigen Aktionszeitraum des STADTRADELNs. Die gemeinsame Auftaktveranstaltung dazu beginnt an diesem Tag um 15 Uhr auf dem Marienplatz in Bad Aibling. Dort werden die Bürgermeister die Teilnehmer mit einem offiziellen Startschuss auf die Stecke schicken. Diese ist ca. 21 km lang und führt über ruhige Nebenstraßen mit wenigen Steigungen zu den Kolbermoorer Tonwerkweihern und wieder zurück nach Bad Aibling. Die Tour ist für Groß und Klein geeignet.

Das STADTRADELN dauert bis einschließlich Samstag, 7. Juli 2018. In dieser Zeit ist jeder, der im Bereich der mitmachenden Gemeinden wohnt bzw. arbeitet, eine Schule besucht etc. herzlich eingeladen, möglichst viele Radkilometer zu sammeln. Dabei spielt es keine Rolle, ob die geradelte Strecke aus privaten oder beruflichen Gründen zurückgelegt wurde. 

Für die Teilnahme ist lediglich eine Registierung auf der Internetseite www.stadtradeln.de notwendig. Dabei besteht die Möglichkeit, einem bereits gegründeten Team beizutreten oder eine eigene Mannschaft zu gründen, etwa mit Freunden, Arbeitskollegen oder Klassenkameraden. Während des Aktionszeitraumes tragen Sie auf Ihrem Online-Kalender ihre zurückgelegten Radlkilometer ein. Sollten Sie über kein Internet verfügen, so können Sie sich gerne bei der Koordination Ihrer lokalen Kommune melden. Diese wird ihre Anmeldung vornehmen und Ihnen einen manuellen Erfassungsbogen zukommen lassen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Maurizio Gamb

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT