Stadtradeln 2016 - Siegerehrung beim Bürgerfest

41.861 Kilometer in drei Wochen "gestrampelt" 

+
Die Kapitäne der fahrradaktivsten Teams (von rechts): Franz Höbel (Easy Rider), Willi Bothar (Stadtrat) und Jann Westermann (Voll-IT- ioten) mit Bürgermeister Felix Schwaller und Katharina Dietel, Umweltreferentin und Organisatorin des Stadtradelns

Bad Aibling - Fleißig Kilometer sammeln und dabei noch einen Beitrag zum Umweltschutz leisten - das war der Kerngedanke der Aktion Stadtradeln 2016. Nun wurden die fleißigsten "Strampler" geehrt. 

"A super Sach - kost nix und macht Spaß!" - so das Fazit von Erstem Bürgermeister Felix Schwaller zur Aktion STADTRADELN, an der sich Bad Aibling heuer zum ersten Mal beteiligt hatte. Insgesamt hatten 337 Aiblinger RadlerInnen in 28 Teams während der drei Wochen 41.861 Kilometer gesammelt und damit rechnerisch einmal die Erde umrundet. 

Spaß machte dem Bürgermeister ganz offensichtlich auch die Ehrung der fleißigsten Teams und Einzelradler, die er auf dem Bürgerfest bei schönstem Radelwetter durchführen konnte. Jede Menge Spaß hatten auch die Geehrten, die einander fleißig beklatschten und sich zusätzlich zu den offiziellen Urkunden noch über wertvolle Geld- und Sachpreise verschiedener Sponsoren freuen konnten. 

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Sieger in der Wertung "Team mit den meisten Gesamtkilometern" wurde die Rheumaklinik Bad Aibling mit 6.929 km vor der St.-Georg- Schule (4.823 km) und den Grünen Radlern (3.511 km). 

In der Disziplin "Fahrradaktivstes Team" (Kilometer pro TeilnehmerIn) blieben die "Voll-IT- ioten" mit 440 km pro Person bis zum Schluss ungeschlagen, gefolgt von "Familie Hieble" mit je 318 km, dem Team des Aiblinger Stadtrats mit 305 und knapp dahinter den "Easy Ridern" mit 300 km pro TeilnehmerIn.

Die geehrten Einzelradler.

Mit 904 km hat Willi Bothar vom Stadtrats-Team die Einzelwertung gewonnen, dicht gefolgt von Evelyn Burghardt, Team Rheumaklinik, mit 883 km und Ludger Otto vom Offenen Team mit 834 km. Auf den nächsten Plätzen folgen Jörg Burghardt (Rheumaklinik, 794 km), Franz Höbel (Easy Rider, 711 km) und Klaus Jäggle (Offenes Team, 600 km).

Pressemitteilung Stadt Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bad Aibling

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT